Stoppt ACTA

Warum ACTA unbedingt gestoppt werden muss.

Es ist eine weitere Methode der Geldumverteilung inkl. der neuen Weltordnung.

Wehrt euch und lasst uns das Internet nicht wegnehmen !

Wer jetzt aktiv sein möchte, gibt es hier ein paar Links um Abgeordnete anzuschreiben.

Mitmachen: Stoppt ACTA!

https://memopol.lqdn.fr/europe/parliament/committee/INTA/#!filters?country=Germany
https://memopol.lqdn.fr/europe/parliament/committee/LIBE/#!filters?country=Germany
https://memopol.lqdn.fr/europe/parliament/committee/JURI/#!filters?country=Germany
https://memopol.lqdn.fr/europe/parliament/committee/ITRE/#!filters?country=Germany
https://memopol.lqdn.fr/europe/parliament/committee/DEVE/#!filters?country=Germany

Demotext:

#######################################

Demotext (bitte ergänzen und abändern):

Sehr geehrter Herr [Name einfügen],

als Bürger Deutschlands und der EU möchte ich Sie fragen, wie Sie zu ACTA stehen. Die Geheimhaltung seitens des EU-Parlaments ist schlicht und einfach nicht mit dem Prinzip der „größtmöglichen Transparenz“ vereinbar (Art. 103 Geschäftsordnung des EU-Parlaments).

[Argument einfügen]

Insoweit möchte ich Sie bitten, mir mitzuteilen, welche Argumente Ihrer Meinung nach so wichtig sind, dass die Rechte des Verbrauchers noch weiter eingeschränkt werden sollten, dass z.B. Provider verpflichtet werden können, die eigenen Kunden zu überwachen. Gerade dieses „Blockwart“-Denken sollte für jeden Deutschen undenkbar sein.

Mit freundlichen Grüßen

##############################################################

Veröffentlicht von

Joachim

Armut ist keine Mangel an Ressourcen sondern ein Mangel von teilen, geben und schenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*